Dr. Eric van Tatenhove

Praxisinhaber

1999 Studium und Dissertation in Göttingen

2002 Absolvent der beiden zertifizierten Fortbildungsreihen Parodontologie und Implantologie an der Akademie für zahnärztliche Fortbildung in Karlsruhe bei Prof. Heners

2003 Niederlassung in Wunstorf als Einzelpraxis, zunächst in der alten Bahnhofstraße 24

2004-2007 intensive Fortbildungen bei Prof. Gutowski, Schwäbisch Gmünd

2009-2013 Fokussierung und Spezialisierung auf das Wurzel-behandlungskonzept von Dr. Rüdiger Gottwald, der „Timbuktu“ Methode. Kontinuierliche Weiterentwicklung dieses Konzeptes. Erweiterung der Praxisstrukturen.

2013 Mitglied im Netzwerk dn (Dental Networks) zum intensiven kollegialen Austausch erfahrener Kollegen

2014 Praxisumzug in die neuen, Räumlichkeiten im Düendorfer Weg 11.

Implementierung eines modernen Qualitätsmanagement Systems unter besonderer Beachtung der aktuellen Hygieneauflagen im Gesundheitswesen

2015 Zusammenstellung eines weit gefächerten Portfolios von Fremdlaboren mit dem Ziel der Herstellung von Transparenz bei der Auswahl von Zahnersatz.

privates:

geb. 1970 in Braunschweig

ausgebildeter Gitarrist, Schwerpunkt E- Gitarre

verheiratet, eine Tochter